Glokalisierung – lokale Produktion in globalen Netzwerken

Laut Wikipedia bezeichnet „Glokalisierung“ die Verbindung und das Nebeneinander des vieldimensionalen Prozesses der Globalisierung und seinen lokalen bzw. regionalen Auswirkungen und Zusammenhängen. Diese Glokalisierungsaktivitäten zeigen sich auch bei vielen klein- und mittelständischen Unternehmen (KMU) – der Kernkundschaft der VR-Banken im Firmenkundengeschäft. Read more …

Augmented Reality…

… Bei Augmented Reality („Erweiterte Realität“) lassen sich mit Hilfe eines Smart Phones oder Tablets und einer App reale Bilder mit interaktivem Inhalt verschmelzen.

Was neu und unbekannt klingt, hat bspw. die Hypo Vereinsbank Read more …

… und die Filiale hat doch eine Zukunft, oder?

Gerade die „junge Generation“ bildet das Ertragspotenzial der Zukunft und sollte daher bei der Banken-Ausrichtung eine besondere Rolle spielen… Leider wird dieser „jungen Generation“ aber nachgesagt, dass sie nicht mehr in die Filiale geht und alles online abschließt. -Und nun? Read more …

Bank im Tabakladen

Die Suche nach neuen Erlösquellen ist nicht nur für Banken richtig und wichtig. Auch andere Branchen leiden unter wegbrechenden Erträgen, so scheinbar auch französische Tabakläden. Für diese bieten sich nun ausgerechnet mit Bankdienstleistungen neue Erlösquellen. Read more …