Webinare gehören schon seit längerem zum Produktportfolio der ADG. Seit letztem Jahr bieten wir zudem unseren Kunden ein im Verbund einmaliges Gesamtpaket – bestehend aus der AdobeConnect-Webinartechnologie und einem individuellen Einführungs- und Enabling-Ansatz – an. Mittlerweile dürfen wir 40 Banken auf ihren “Webinarweg” begleiten.

Doch was macht Webinare so wertvoll? Ist es die geschickte Kombination von Präsenz und Virtuellem? Ist es die Flexibilität und Einsatzvielfältigkeit? Ist es die Reisezeit- und Kostenersparnis gepaart mit höheren Anwesenheitszeiten in der Bank? Ist es die Direkt-Videoberatung mit dem Kunden? …oder die moderne Webinartechnologie zur Optimierung von Kommunikation und Zusammenarbeit. Die Antworten können vielfältig sein…

© stockpics

© stockpick

Um die Vorteile von Webinaren auch gegenüber dem Kunden zu verdeutlichen, haben wir für den Einsatz von Webinaren in der Bank sowie originär für das Thema Video- und Webberatung einen neuen eigenen Adobe Connect POD (kleine Anwendungen innerhalb der Webinartechnologie) entwickelt – den CO²-POD. Er ist ein neue Art der Begrüßung und des Webinar- und/oder Beratungseinstiegs – er verfügt über ein innovatives und intuitives Design sowie über einzigartige Funktionen (CO²-Rechner, Individualisierungsmöglichkeiten, Countdown bis zum Webinarstart u.v.m.). Für unsere Kunden ist dieser CO²-POD in der Videoberatung sehr charmant sowie ein USP im Bankenumfeld.

Wir werden mit diesen Eigenentwicklungen den Bedürfnissen unserer Kunden noch mehr entsprechen und getreu unserem Motto “Ihr Erfolg ist unsere Motivation”  sie auf ihren Weg in die Digitalisierung unterstützen.

© ADG

© ADG

Der neue CO²-POD zeigt die ersparten Kilometer und errechnet das dadurch eingesparte CO². Dies auch fakultativ für die Gesamtteilnehmerzahl. In der Web(inar)beratung pilotieren unsere Kunden bereits den neuen POD sehr erfolgreich. Aus unserer Erfahrung heraus, sind es die emotionalen Themen, das individuelle Storytelling sowie die Inszenierung des Webinars, welche ansprechen und über Exzellenz entscheiden. Der neue CO²-POD soll seinen Teil dazu beitragen.

Uns als Akademie Deutscher Genossenschaften ist die ökologische Nachhaltigkeit sehr wichtig – vor Ort auf dem Campus, im Umgang mit Ressourcen  aber auch im täglichen Tun, z. B. durch den Einsatz von Webinaren in Projekten, virtuellen Besprechungen und Seminaren.

© ADG

© ADG

Der neue POD ist stark individualisierbar und auch für personalisierte Webinarräume sehr gut geeignet.

Den neuen CO²-POD kann man übrigens sehr charmant für einen smarten Einstieg in ein Webinar, eine virtuelle Besprechung, eine Webinarschulung oder aber auch bei einer Web(inar)beratung nutzen und somit auf die Themen “Nachhaltigkeit”, „Effizienz“ sowie „Klima & Ökologie“ sensibilisieren.

Würden auch Sie den Lobby-POD in Ihren Webinaren einsetzen? Was würden Sie sich von einem Webinar und/oder einem POD wünschen?

Bei Interesse stelle ich Ihnen den neuen CO²-POD gerne im Detail vor, sprechen Sie mich an.

Ihr

Ronny Dentel

________________________________________________

Akademie Deutscher Genossenschaften ADG

Spezialist Digitalisierung, Lerninnovationen & Webinare
Bereich Qualitätsmanagement & Lernmethoden

Telefon:  02602 14-205
Telefax:  02602 1495-205

Mail: ronny_dentel@adgonline.de
www.adgonline.de | denkfabrik.adgonline.de

About the author

Ronny Dentel - Als Spezialist Digitalisierung, Lerninnovationen & Webinare der Akademie Deutscher Genossenschaften, Blogger & Workalovic behandele ich Themen wie Social Media, Digital Creation, Webinare, Digitale Transformation, Crowdinvesting, Personal Branding & New Business Development. Mein Credo: "Das digitale Leben verlangt digitales Selbst.Bewusst.Sein. - Es kommt nicht nur darauf an kreative Ideen zu haben, sondern auch den entscheidenden Tatendrang an den Tag zu legen, der aus diesen Ideen "Echtes" entstehen lässt."

Similar Posts

Leave a reply