Die Digitalisierungswelle macht auch vor dem Firmenkundengeschäft nicht Halt. So gibt es eine Reihe von Start Ups, die sich hier positionieren.

Ein solches Start Up ist beispielsweise Compeon.

Compeon ist ein auf gewerbliche Bankkunden zugeschnittenes Internetportal. Auf dem Compeon-Onlineportal können Unternehmen und Freiberufler ihren Geldanlage- und Finanzierungsbedarf ausschreiben, um so das optimale Angebot zu finden – dies alles kostenlos, unverbindlich, unkompliziert und auf Wunsch anonym. Die an Compeon angeschlossenen namhaften Banken, Sparkassen und Leasinggesellschaften kommen dann im zweiten Schritt auf die Unternehmen mit individuellen Angeboten zu. Auch Genossenschaftsbanken wie die Vereinigte Volksbank Münster, die VR-Bank Westmünsterland, die VR Bank Rhein-Neckar oder die VR-Bank Kreis Steinfurt sind unter den Finanzdienstleistungspartnern vertreten. Für die Partner ist dies ein Weg mit attraktiven Angeboten insbesondere neue Firmenkunden zu erreichen.

https://www.youtube.com/watch?v=Fjq_Efe52Dg

Compeon richtet sich insbesondere an die Berufsgruppen der Steuerberater, Unternehmensberater, Finanzvermittler und Händler bzw. Hersteller. Diese haben über Compeon die Möglichkeit, für ihre Mandanten oder Kunden mit einer einzelnen Ausschreibung eine Vielzahl gewerblicher Finanzangebote online anzufragen.

Was ist das Geschäftsmodell? Zum Einen leitet Compeon die kundenindividuelle Ausschreibung an seine Finanzdienstleistungspartner weiter, zum Anderen unterstützt Compeon seine Kunden bei der Abwicklung Ihres Geldanlage- bzw. Finanzierungsvorhabens. Bei erfolgreicher Vermittlung zahlen die jeweils angeschlossenen Finanzdienstleister an Compeon. Compeon ist ein Angebot der PBW Finanzportale GmbH & Co. KG. PBW Finanzportale ist ein eigenständiges und unabhängiges Unternehmen, das kundenorientierte Finanzportale entwickelt und betreibt.

Gut wenn Genossenschaftsbanken hier mitmischen und neben den alten Wegen auch neue Wege beschreiten!

Wer mehr über Compeon erfahren möchte: Kai Böringschulte, Geschäftsführender Gesellschafter PBW Finanzportale GmbH & Co. KG ist live beim FinTech-Forum der ADG und referiert dort am 28.04.2015 zu „Mittelstandsfinanzierung 2.0 – Chancen und Grenzen von CrowdInvest & Co. im Firmenkundengeschäft – Wie Regionalbanken mit Finanzvermittlern erfolgreich zusammenarbeiten können“.

About the author

Walter Krupp - Mein Name ist Walter Krupp. Ich bin Leiter des Bereichs Research bei der Akademie Deutscher Genossenschaften. Ich beschäftige mich intensiv mit den Themenfeldern Digitale Transformation, insbesondere im Finanzdienstleistungsbereich, Arbeitswelten der Zukunft und Markenkern Genossenschaften.

Similar Posts

Leave a reply

required*